Wann ist Röntgen bei einer Zahnbehandlung erforderlich?

Beim Thema Röntgen haben viele Menschen Angst. Sie fragen sich oft, ob das unbedingt erforderlich sei oder ob darauf nicht vielleicht verzichtet werden kann. Bei der direkten Untersuchung der Zähne bleiben zwangsläufig einige Bereiche den Augen des Behandlers verborgen. Diese Bereiche zwischen den Zähnen oder unter dem Zahnfleisch können nur mit Hilfe von Röntgenaufnahmen untersucht werden. Dabei werden vorhanden Röntgenaufnahmen in die Diagnosefindung einbezogen, um unnötige Strahlenbelastung zu verhindern. Die Zahnarztpraxis Klaus Bergenthal ist sich der hohen Verantwortung für die Gesundheit der Patienten wohl bewusst. Der Zahnarzt Klaus Bergenthal wird darauf achten, dass das Röntgen nur dann ausgeführt wird, wenn es unbedingt nötig ist.

Haben Sie noch Fragen? Dann kommen Sie doch vorbei und wir beantworten diese!